Programm

Die zauberhafte Welt des Mittelalters wird am 22. und 23. Juni 2019 auf der idyllischen Plattenburg in der Prignitz zum Leben erweckt: Magier, Feen, Hexen und andere Fabelwesen werden Sie mit allerlei Kurzweil verzaubern und mit auf eine Reise in eine fantasievolle Welt nehmen.

  • Samstag, 22. Juni 2019: 10 bis 24 Uhr
  • Sonntag, 23. Juni 2019: 10 bis 18 Uhr

An einem lauschigen Platz steht das große Märchenzelt vom kleinen Volk: Ein einzigartiges Erlebnistheater voller skurriler, zauberhafter Figuren. Doch Kinder aufgepasst! Am Samstagnachmittag gibt es einen bunten Umzug der Wesen aus der Anderswelt und sie laden euch ein dabei zu sein! Alle Kinder, die in einem Kostüm kommen, können am Umzug und anschließend an dem großen Wettbewerb der Fabelwesen teilnehmen. Gesucht wird das zauberhafteste Kostüm!

Von früh bis spät gibt es auf den Bühnen, dem Turnierplatz, dem Märchenzelt und auch kreuz und quer rund um die Plattenburg so einiges zu erleben:
Der Gaukler Arne Feuerschlund unterhält sein Publikum mit Artistik und losem Maul. Der weitgereiste Magier Narrateau, seines Zeichens Zauberer, Gaukler, Fabulierer, Licht- und Feuerspieler, amüsiert das Volk mit Zaubereien und blitzschnellen Taschenspielereien.

Die Stargarder Ritter kämpfen hoch zu Ross gegen finstere Mächte.

Die vielen Handwerks- und Höckererstände laden zum Staunen, Handeln oder Mitmachen ein und auch für das leibliche Wohl wird gut gesorgt sein.

Samstagabend beim Tavernenspiel wird mit Theater, Tanz und Feuerspiel das Motto in all seinen schillernden Facetten im wahrsten Sinne des Wortes ausgiebig beleuchtet.

Tauchen Sie ein, in eine zauberhafte Welt!

Vorschau - Das Spektakel in den kommenden Jahren

  • Anno 2020, 20.-21. Juni
  • Anno 2021, 19.-20. Juni